Neues Förderprogramm:

Regionalbudget

Bis zum 15.12.2019

für 2020 bewerben!

Hier bewerben

Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum (ELR) - neue Ausschreibung für das Programmjahr 2020

Das bekannte Förderprogramm des Landes "Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum" (ELR) wurde für das kommende Jahr 2020 neu ausgeschrieben. Die Anträge können ab sofort über die Gemeinden gestellt werden. Bewerbungsfrist ist der 30. September 2019. Die Prioritäten des Programms liegen weiterhin auf Wohnen und damit der Stärkung der Innenentwicklung der Ortschaften, deshalb sollen 50% der Förderung in Wohnprojekte oder Wohnumfeldmaßnahmen fließen. Weitere Neuerungen sind die Stärkung des Förderschwerpunktes Grundversorgung, die nun Vorrang bei der Förderung erhalten. Unternehmen aus diesem Bereich können jetzt den erhöhten Fördersatz von bis zu 30% (bzw. bis zu 35% bei CO2-Speicherzuschlag) erhalten. Weiterhin kann nun ein örtlicher Koordinator als Bindeglied zwischen Bürgern, Planenden und Verwaltung unterstützt werden. Mit dem ELR-Programm hat das Land Baden-Württemberg ein umfassendes Förderangebot für die strukturelle Entwicklung ländlich geprägter Dörfer und Gemeinden geschaffen. Gefördert werden Projekte, die lebendige Ortskerne erhalten, zeitgemäßes Wohnen und Arbeiten ermöglichen, eine wohnortnahe Versorgung mit Waren und Dienstleistungen sichern sowie zukunftsfähige Arbeitsplätze schaffen. Voraussetzung für die Förderung ist, dass der Ort dem ländlichen Raum nach der Definition des Ministeriums zugeordnet ist. Wenn Sie dort ein Haus im Ortskern sanieren oder umbauen möchten bzw. einen Dorfladen einrichten möchten, wo es derzeit keine Einkaufsmöglichkeit mehr gibt, wenden Sie sich schnellstmöglich an Ihre Gemeinde oder die Ansprechpartner in den Landratsämtern!

Ansprechpartner für individuelle Einzelfragen sind die jeweiligen Landratsämter:

Landratsamt Rhein-Neckar-Kreis
Stabstelle Wirtschaftsförderung
Kurfürsten-Anlage 38-40
69115 Heidelberg
Tel: 06221 522-1278

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Landkreis Karlsruhe
Büro des Landrats
Beiertheimer Allee 2
76137 Karlsruhe
Tel: 0721 936-51330

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Landkreis Heilbronn
Kreisentwicklung
Kaiserstr. 1
74072 Heilbronn
Tel: 07131 994-1198

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Gut informiert

Ich möchte den Newsletter von LEADER Kraichgau abonnieren.
* Pflichtfeld

Ihr Ansprechpartner:

Dorothee Wagner
Geschäftsführung
Schlossstraße 1
74918 Angelbachtal
Tel: 07265 / 9120-21
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Folgen Sie uns auf Facebook

Facebook statisch 05 18

Anmelden

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen