Neuer Projektaufruf für LEADER-Vorhaben startet im neuen Jahr!

Es gilt als sehr wahrscheinlich, dass die LEADER-Förderung im Kraichgau um zunächst zwei Jahre verlängert wird. Zwar sind von Seiten der EU noch nicht alle notwendigen Verordnungen verabschiedet, aber alle Zeichen deuten daraufhin, dass wir auch in den Jahren 2021 und 2022 über Fördergelder verfügen dürfen. Daher dürfen wir zunächst weitere Landesgelder in der Region ausschreiben und an Förderprojekte binden. Vorhaben aus den Bereichen Landschaftspflege/ Artenschutz (LPR) sowie Kunst und Kultur können sich vom 15.01. bis 01.03.2021 bewerben, wenn Sie das Vorhaben im Jahr 2021 umsetzen möchten. Der genaue Wortlaut des Aufrufs wird wahrscheinlich Mitte Januar veröffentlicht. Interessenten können sich jederzeit an die LEADER-Geschäftsstelle wenden.