LEADER-Restmittel

für sofort umsetzbare Projekte

Weitere Infos

Das Regionalbudget

Grosser Zuschuss für kleine Projekte

Weitere Infos

Rückblick auf die Arbeitsgruppen

Anfang Juni trafen sich interessierte Kulturakteure im Eppinger Figurentheater zum Austausch über „Kunst & Kultur im Kraichgau“ und um sich über das Förderprogramm zu informieren. Über 25 Kulturschaffende, Kulturvereine und Vertreter von Kommunen kamen der Einladung der Geschäftsstelle nach.

Zunächst wurde über die Fördermöglichkeiten des Europäischen Förderprogrammes LEADER informiert. Seit 2015 können im Kraichgau kleinere und mittlere Vorhaben von Vereinen oder Kulturschaffenden wie z.B. Veranstaltungsreihen oder Bildungsangebote mit Fördermitteln unterstützt werden. So soll das Angebot im ländlichen Raum gestärkt und ausgebaut werden. Die Teilnehmer diskutierten intensiv über die Möglichkeiten und Herausforderungen von Kulturveranstaltungen im ländlichen Kraichgau. Man war sich einig, dass eine ausgeprägte Vernetzung und ein Austausch über die Grenzen der Landkreise wichtig und für die Zukunft unabdingbar sei. Eine verbesserte, gegenseitige Information über Veranstaltungen und Aktionen im gesamten Kraichgau war der wesentliche Wunsch vieler Teilnehmer. Als Ergebnis des Abends wird nun eine feste Arbeitsgruppe eingerichtet, die sich regelmäßig trifft, einen Austausch startet sowie auch erste Ideen zur Verbesserung der Kultursituation im Kraichgau ausarbeitet. Interessierte, die intensiv an diesem Anliegen mitarbeiten wollen, werden gebeten sich bei der LEADER-Geschäftsstelle zu melden. Zudem werden verschiedene Vernetzungsmaßnahmen durch die LEADER-Geschäftsstelle ergriffen, um die Akteure in ihrem Bestreben zu unterstützen.

 

Gut informiert

Ich möchte den Newsletter von LEADER Kraichgau abonnieren.

Bitte JavaScript aktivieren, um das Formular zu senden

Ihr Ansprechpartner:

Dorothee Wagner
Geschäftsführung
Schlossstraße 1
74918 Angelbachtal
Tel: 07265 / 9120-21
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Folgen Sie uns auf Facebook

Facebook statisch 05 18

Anmelden

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.