Austausch der Vorsitzenden der LEADER Vereine in Baden-Württemberg mit dem Ministerium in Stuttgart

Zweimal im Jahr lädt das Ministerium für Ländlichen Raum die LEADER Vorsitzenden und -Geschäftsführer der Baden -Württembergischen LEADER-Aktionsgruppen nach Stuttgart ein, um sich über die aktuellen Fragestellungen im Zusammenhang mit der LEADER-Förderung auszutauschen und über Neuigkeiten im Förderrahmen zu informieren. Im Vordergrund der Diskussion standen die bürokratischen Hürden insbesondere für private Antragsteller. Anwesend bei dem Treffen war auch Staatssekretärin Friedlinde Gurr-Hirsch MdL. Sie lobte die individuellen und innovativen Projekte die im Rahmen von LEADER seit Jahren umgesetzt werden und bedankte sich für das ehrenamtliche Engagements aller Bürger, die in den lokalen Aktionsgruppen mitarbeiten. Dieses Engagement, welches im LEADER-Förderprogramm extrem wichtig ist, wurde von Frau Gurr-Hirsch ausdrücklich gelobt und wir geben dies gern weiter an alle Aktiven im Verein, Auswahlausschuss und den LEADER-Arbeitsgruppen.

Gut informiert

Ich möchte den Newsletter von LEADER Kraichgau abonnieren.

Bitte JavaScript aktivieren, um das Formular zu senden

Ihr Ansprechpartner:

Dorothee Wagner
Geschäftsführung
Schlossstraße 1
74918 Angelbachtal
Tel: 07265 / 9120-21
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Folgen Sie uns auf Facebook

Facebook statisch 05 18

Anmelden

BW100 GR 4C Ministerien MELV

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.